Schlagwort-Archiv: Symptome

Homöopathie beim Hausarzt in Schwäbisch Gmünd

Homöopathie in Schwäbisch Gmünd.

Die sanfte Medizin: Dr. med. Alexander Ehrhart hat eine langjährige Expertise in Homöopathie

SCHWÄBISCH GMÜND. Für viele Menschen ist die Behandlung mit Homöopathie eine Glaubensfrage – für Dr. med. Alexander Ehrhart dagegen eine Frage der Erfahrung. Seit 36 Jahren behandelt der niedergelassene Hausarzt erfolgreich Menschen mit Homöopathie und weiß, wie wirkungsvoll und schonend die Anwendung homöopathischer Arzneien sein kann. „Wichtig ist, die Grenzen der konventionellen Behandlung genauso zu kennen wie die der alternativmedizinischen. Aus meiner jahrelangen Erfahrung weiß ich, dass Naturheilmittel bei vielen Beschwerden und Krankheiten den herkömmlichen Medikamenten überlegen sein können, vor allem, weil sie keine Nebenwirkungen haben“, erklärt der Mediziner. Weiterlesen

Burn-out Syndrom in Schwäbisch Gmünd behandeln

Erschöpfung in Praxis in Schwäbisch Gmünd behandeln.

Die chronische Erschöpfung ist auf dem Vormarsch – Dr. med. Alexander Ehrhart behandelt ganzheitlich

SCHWÄBISCH GMÜND. Burnout ist die sprichwörtliche Beschreibung eines Zustands, in dem sich Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen völlig ausgebrannt und erschöpft fühlen. Ob durch belastende oder traumatische Erlebnisse oder durch eine andauernde Überforderung im Beruf – Burnout führt im schlimmsten Falle zu Arbeitsunfähigkeit und ernsthaften gesundheitlichen Problemen. Oftmals ist die Überforderung dabei nicht offenkundig. Vielmehr begeben sich Patienten wegen Rückenschmerzen, Müdigkeit oder depressiven Verstimmungen in Behandlung und sind selbst nicht in der Lage, ihr alltägliches Hamsterrad als Ursache für ihre körperlichen Beschwerden auszumachen. Weiterlesen

Ganzheitliche Behandlung bei Stress in Schwäbisch Gmünd

Ganzheitlich behandeln bei Stress.

Stressmedizin – Dr. med. Alexander Ehrhart hilft nachhaltig bei Burnout und Stress Symptomen

SCHWÄBISCH GMÜND. Stress mit allen seinen vielfältigen Symptomen ist nicht nur eine Begleiterscheinung der modernen, technisierten Welt. Er ist für die Menschen zu einem echten gesundheitlichen Problem geworden, das sich unter dem Begriff Burnout Syndrom zusammenfassen lässt. Stress in der Arbeitswelt oder im privaten Umfeld schlägt sich in ganz unterschiedlichen und höchst individuellen körperlichen Reaktionen nieder. „Stressmedizin nimmt sich den Beschwerden an, unter denen Menschen leiden, die in ihrem Alltag auf die ein oder andere Weise unter Druck geraten sind“, fasst Dr. med. Alexander Ehrhart zusammen, der in seiner Praxis erfolgreich einen ganzheitlichen therapeutischen Ansatz bei der Behandlung von Stress Symptomen und Burnout anwendet. Weiterlesen

Stressmedizin in Schwäbisch Gmünd: Stress Symptome erkennen

Burnout richtig behandeln.

Nimmt der Stress überhand, drohen körperliche und psychische Erschöpfung

Jeder kennt Situationen, in denen er in Stress geraten kann. Im Berufsleben und im Studium kommen viele Menschen immer wieder in Stresssituationen. Mit Stress reagiert unser Körper auf besonderen Herausforderungen. Stress kann anregen, dabei helfen, die Leistungsfähigkeit zu steigern. Hier sprechen Mediziner von Eustress, positivem Stress, der sich positiv auf unseren Organismus auswirkt und uns Hochleistungen vollbringen lässt. Nimmt der Stress überhand und erfolgt kein Stressabbau, drohen körperliche und psychische Erschöpfung. Die Folge: Erkrankungen psychischer und körperlicher Art. Stress, den wir als belastend wahrnehmen, wird in der Medizin „Disstress“ genannt. Weiterlesen