Schlagwort-Archiv: Stressmedizin

Nachhaltige Stressmedizin in Schwäbisch Gmünd

Dr. med. Alexander Ehrhart: Hilfe für Menschen, die unter Stress Symptomen leiden

SCHWÄBISCH GMÜND. Dr. med. Alexander Ehrhart hat sich in seiner Homöopathie Praxis in Schwäbisch Gmünd auf die alternativmedizinische Behandlung mit Naturheilverfahren bei Stresssymptomen spezialisiert. Zudem hat sich der Mediziner im Bereich der Stressmedizin fortgebildet und bietet Patienten mit Burnout oder stressbedingten Erkrankungen wie Herzproblemen oder Beschwerden im Bereich des Muskel-Skelett-Apparates Behandlungsalternativen mit natürlichen Medikamenten ohne Nebenwirkungen und Abhängigkeitspotential. „Die Naturheilkunde gibt dem Stressmediziner eine Vielzahl an Instrumenten zur Hand, mit denen sich Stresssymptome ursächlich angehen lassen“, schildert der Allgemeinmediziner. Weiterlesen

Strophanthin kann natürliche bei Herzproblemen helfen.

Behandlung mit Strophanthin in Schwäbisch Gmünd

Dr. med. Alexander Ehrhart setzt auf Strophanthin bei der Behandlung von Herzschwäche

SCHWÄBISCH GMÜND. Strophanthin, auch als Ouabain bezeichnet, ist ein Naturheilmittel, das erfolgreich zur Behandlung von Herzerkrankungen wie Angina Pectoris oder Herzinfarkt eingesetzt wird. Auch Dr. med. Alexander Ehrhart setzt bei der Therapie von Herzbeschwerden auf diesen Wirkstoff aus dem Samen afrikanischer Schlingpflanzen der Gattung Strophanthus. Strophanthin ist ein seit Beginn des 19. Jahrhunderts bekanntes Herzglykosid, das bei chronischer Herzinsuffizienz angewendet wird. Sein großer Vorteil gegenüber allen herkömmlichen Herzmedikamenten: Es wirkt nebenwirkungsfrei und hat einen positiven Einfluss auf die Vorbeugung von Herzinfarkten. Weiterlesen

Ganzheitliche Behandlung bei Stress in Schwäbisch Gmünd

Ganzheitlich behandeln bei Stress.

Stressmedizin – Dr. med. Alexander Ehrhart hilft nachhaltig bei Burnout und Stress Symptomen

SCHWÄBISCH GMÜND. Stress mit allen seinen vielfältigen Symptomen ist nicht nur eine Begleiterscheinung der modernen, technisierten Welt. Er ist für die Menschen zu einem echten gesundheitlichen Problem geworden, das sich unter dem Begriff Burnout Syndrom zusammenfassen lässt. Stress in der Arbeitswelt oder im privaten Umfeld schlägt sich in ganz unterschiedlichen und höchst individuellen körperlichen Reaktionen nieder. „Stressmedizin nimmt sich den Beschwerden an, unter denen Menschen leiden, die in ihrem Alltag auf die ein oder andere Weise unter Druck geraten sind“, fasst Dr. med. Alexander Ehrhart zusammen, der in seiner Praxis erfolgreich einen ganzheitlichen therapeutischen Ansatz bei der Behandlung von Stress Symptomen und Burnout anwendet. Weiterlesen

Stressmedizin in Schwäbisch Gmünd: Stress Symptome erkennen

Burnout richtig behandeln.

Nimmt der Stress überhand, drohen körperliche und psychische Erschöpfung

Jeder kennt Situationen, in denen er in Stress geraten kann. Im Berufsleben und im Studium kommen viele Menschen immer wieder in Stresssituationen. Mit Stress reagiert unser Körper auf besonderen Herausforderungen. Stress kann anregen, dabei helfen, die Leistungsfähigkeit zu steigern. Hier sprechen Mediziner von Eustress, positivem Stress, der sich positiv auf unseren Organismus auswirkt und uns Hochleistungen vollbringen lässt. Nimmt der Stress überhand und erfolgt kein Stressabbau, drohen körperliche und psychische Erschöpfung. Die Folge: Erkrankungen psychischer und körperlicher Art. Stress, den wir als belastend wahrnehmen, wird in der Medizin „Disstress“ genannt. Weiterlesen