Schlagwort-Archiv: Ehrhart

Schmerztherapie in Schwäbisch Gmünd

Rückenschmerzen behandeln lassen.

Dr. med. Alexander Ehrhart: Menschen mit chronisch anhaltenden Schmerzen kann geholfen werden

Schmerzen, die sich chronisch anhaltend über einen längeren Zeitraum von 3 bis 6 Monaten einstellen, beeinflussen und belasten auf vielfältige Weise körperlich und psychisch. Hinzu kommen oft Veränderungen im sozialen und beruflichen Umfeld. „Dies kann mit einer frühzeitigen und ganzheitlichen Schmerztherapie verhindert werden“, so Dr. med. Alexander Ehrhart, niedergelassener Allgemeinmediziner in Schwäbisch Gmünd. Weiterlesen

Traditionelle Chinesische Medizin in Schwäbisch Gmünd

Dr. Ehrhart in Schwäbisch Gmünd (TCM).

Allgemeinmediziner Dr. med. Alexander Ehrhart setzt auf die 2000 Jahre alte Erfahrungsmedizin

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eine über 2000 Jahre alte Erfahrungsmedizin. Sie begreift den Menschen als Ganzes und behandelt Krankheiten an ihren Wurzeln. Das Ziel der Traditionellen Chinesischen Medizin ist die Herstellung einer körperlichen, geistigen und seelischen Harmonie. „Kommen die Funktionen aus dem Gleichgewicht, können Krankheiten entstehen“, so Dr. med. Alexander Ehrhart, niedergelassener Allgemeinmediziner in Schwäbisch Gmünd. Weiterlesen

Akupunktur und mehr: Chinesische Medizin in Schwäbisch Gmünd

Akupunktur / Traditionelle Chinesische Medizin in Schwäbisch Gmünd

Die fernöstliche Heilkunst hat sich in den westlichen Ländern längst etabliert

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit seiner Arzneitherapie, der Akupunktur und der Moxibustion hat sich in den westlichen Ländern längst etabliert. Hinzu kommen Massagetechniken wie Tuina Anmo und Shiatsu, Bewegungsübungen sowie einer am Wirkprofil der Arzneien ausgerichteten Diätetik. Keine traditionelle Medizin erfreut sich einer so großen Beliebtheit. Besonders die Akupunktur wird auf der ganzen Welt praktiziert. Weiterlesen