Schlagwort-Archiv: Arzt Schwäbisch Gmünd

Schmerztherapie in Praxis in Schwäbisch Gmünd

Erfolgreich gegen Schmerzen.

Dr. med. Alexander Ehrhart: Hilfe bei chronischen Schmerzen durch ganzheitlichen Ansatz

SCHWÄBISCH GMÜND. Oftmals sind es Patienten, die bereits einen langen Leidensweg hinter sich haben, die Operationen durchführen lassen mussten und die noch immer nicht von ihren Schmerzen befreit sind. Häufig sind es Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden und nach einer Alternative zur konventionellen Behandlung suchen. „Menschen, die mit dem Wunsch nach Schmerztherapie zu mir kommen, haben in vielen Fällen bereits viele Behandlungen ausprobiert und sind nicht weitergekommen. Nicht selten sind sie überrascht, wie schnell und einfach zum Beispiel über eine Akkupunktur Linderung ihrer Schmerzsymptomatik herbeigeführt werden kann“, schildert Dr. med. Alexander Ehrhart aus seinem Praxisalltag. Weiterlesen

Strophanthin: Bei Herzschwäche äußerst wertvoll

Behandlung mit Strophanthin in Schwäbisch Gmünd.

Allgemeinmediziner Dr. med. Alexander Ehrhart aus setzt bei Herzinsuffizienz auf Strophanthin

Der Allgemeinmediziner Dr. med. Alexander Ehrhart setzt Strophanthin seit Jahren erfolgreich bei Patienten mit einem schwachen Herzen oder zur Herzinfarkt Prophylaxe ein. Strophanthin kann sowohl in Tropfen- als auch in Kapselform eingenommen werden. Herzanfälle oder Angina pektoris sind Indikationen, bei denen Dr. med. Alexander Ehrhart zu Strophanthin zurückgreift. „Und das mit Erfolg. Strophanthin aus der Natur wirkt wie ein körpereigenes Herz-Hormon. Wir geben unserem Körper mit Strophanthin also nichts „Fremdes“ zu. Es stärkt das Herz und verbessert das allgemeine Wohlbefinden messbar schon nach wenigen Tagen. Patienten, die sich beklemmt, müde, niedergeschlagen und abgeschlafft fühlten, fühlen sich mit Strophanthin viel besser, leistungsfähiger und einfach freier“, so der in Schwäbisch Gmünd niedergelassene Allgemeinmediziner Dr. med. Alexander Ehrhart. Gerade auch zur Vorbeugung eines Herzinfarkts eignet sich Strophanthin in besonderer Weise. Weiterlesen

Mehr Lebensqualität und Wohlbefinden Dank Strophanthin

Schwäbisch Gmünd: Behandlung mit Strophanthin.

Natürliche Hormontherapie in Schwäbisch Gmünd mit Strophanthin bei Herzschwäche

Natürliche Hormontherapie mit Strophanthin? Studien kommen jedenfalls zu dem Ergebnis, dass in unserer Nebenniere g-Strophanthin (sog. Glykosid Ouabain) gebildet und an den Körper abgegeben wird. Das herzwirksame Hormon beeinflusst den Natrium-Stoffwechsel. Es wird von Therapeuten wie dem Allgemeinmediziner Dr. med. Alexander Ehrhart aus Schwäbisch Gmünd mit großem Erfolg eingesetzt unter anderem bei der Behandlung von Herzinsuffizienz und Herzinfarkt-Prophylaxe. Die Wirkungsweise der sogenannten Digitalglykoside ist altbekannt. Seit über 200 Jahren werden sie zur Stärkung des Herzens eingesetzt. Weiterlesen